eAFL PRO CUP 2020 endete mit Rekordfinale

Es war ein wahres Feuerwerk, das gestern im Grande Finale des eAFL PRO CUP 2020 auf Twitch gezündet wurde. Über 1.000 Live-Zugriffe (eAFL-Rekord!) konnten verzeichnet werden, nicht zuletzt aufgrund der vier spannenden Medaillen-Spiele und dem großartigen Rahmenprogramm mit Gewinnspielen, den ACSL Cheerdancern sowie mit unserem Twitch-Team Stefan, Gregor von Zock Around The Clock und Dave von Volume.at. Präsentiert wurde die geniale Finalsendung von kabelplus.

Über das gesamte Turnier hinweg erreichte die eAFL über 120 neue Twitch-Follower und mehr als 3.500 Live-Aufrufe in acht außergewöhnlichen Sendungen. Ein Rekordstart, wie er im Buche steht.

eAFL PRO CUP 2020: Die Gewinner

Nachdem er sich schon den eAFL OPEN SPRING CUP 2020 gesichert hat, triumphierte L_C-Gun von den Predators Steyr auch im PRO CUP. Der sympathische Oberösterreicher besiegte DJ_BOBO_44 von den Dacia Vikings im großen PS4-Finale mit 35:7 und holte sich damit nicht nur den Sieg, sondern auch einen Jahresvorrat Monster Energy, einen Eat The Ball Gutschein sowie einen Rabattgutschein von Teamzone.at. Doch auch DJ_BOBO_44 ging natürlich nicht leer aus. Die silberne Medaille, das bald releaste MADDEN NFL 21 und ebenfalls ein Eat The Ball Gutschein sowie ein Teamzone.at Rabattgutschein sind ihm sicher. Im Spiel um den dritten Platz schlug hnybadger49 von den Upper Styrian Rhinos zu und besiegte Tizian14 von den Vienna Vipers mit 28:14.

Auf der Xbox One gab es eine Neuauflage aus dem OPEN SPRING CUP 2020. Diesmal ging es jedoch um Gold zwischen den beiden SsangYong Dragons Spielern Universe Red und nussaugejulian. Mit einem 52:20 blieb Universe Red aber auch diesmal der Gewinner der Partie. Den dritten Platz sicherte sich superbienemaya von den Dacia Vikings mit einem 20:0 gegen Be49nny von den Rangers Mödling, der auch in diesem Bewerb mit dem undankbaren vierten Platz vorlieb nehmen muss.

Hat etwas so gut funktioniert, darf eine ausgiebige Danksagung nicht fehlen. Das eAFL-Team bedankt sich bei allen Projektmitarbeitern, die keine Mühen gescheut haben und enorm viel Zeit investiert haben, um diesen Bewerb möglich zu machen. Danke an alle Teilnehmer, ohne die dieses Turnier gar nicht möglich gewesen wäre. Danke an unsere Partner & Sponsoren, die uns nicht nur mit genialen Preisen für die Gewinner und die Community, sondern auch mit wichtigem Know-how versorgt haben.

Eines ist sicher: This is not the end.

eAFL PRO CUP 2020: Partner & Sponsoren

Weitere News

Kickoff im eAFL PRO CUP 2020

Österreichs erste offizielle Online-Football-Liga, die electronic Austrian Football League, startet am 18. Juni in die erste Runde. Insgesamt 28 American Football und Flag Football Vereine des

Weiterlesen